Vertriebsmeeting in Südkorea

So wird Arbeit zum Erlebnis

Icon Mitarbeiter mit Herz

22 Reisende

intertours-icon-ticket

400€ / Pers.

Icon Uhr

3 Tage

Icon Location

Jeju, Südkorea

Mit dem Vertriebsteam nach Asien

Nicht immer werden Gruppenreisen in Unternehmen zu Belohnungs- oder Motivationszwecken eingesetzt. Die Optris GmbH, ein innovativer und führender Technologieentwickler, fliegt seine Mitarbeiter zum Sales Meeting nach Jeju, Südkorea.

Dies war bereits das zweite Sales Meeting, dass die Optris GmbH in Asien mit asiatischen Geschäftspartnern umgesetzt hat. Bereits im Jahr zuvor fand ein solches statt, um den asiatischen Geschäftspartnern entgegenzukommen - alternativ müssten diese nach Deutschland fliegen und hätten wiederum mit einer langen Anreise und dem einhergehenden Jetlag zu kämpfen. Ziel ist bei diesem Event zum einen die inhaltliche Vertriebsbeziehung zu fördern, auf Basis von einem festen Meeting-Programm und informativen Präsentationen. Gleichzeitig soll durch diese Erfahrung der Teamgeist und der Zusammenhalt der internationalen Team gefördert werden. Aus letzterem resultieren teambildende Maßnahmen, rund um das informative Meeting-Programm.

Ablauf des Sales Meeting in Südkorea

Vertriebsgespräche auf einer asiatischen Insel

Die Anreise

Vor der Anreise der asiatischen Vertriebspartner reisten die Optris-Mitarbeiter aus Deutschland und Frankreich an, um alles für das 3-Tage-Meeting vorzubereiten. Nach einem Umstieg in Seoul und einer Reisedauer von über 18 Stunden kamen die Mitarbeiter in Jeju am Flughafen an. Da die Mitarbeiter zu unterschiedlichen Zeitpunkten ankamen, kümmerte sich jeder selbst vor Ort um ein Taxi als Transfer zum Ocean Suites Hotel Jeju. Dank der vorbereiteten Roominglist klappte der Check-In problemlos und die Reisenden konnten sich ausruhen und auf das bevorstehende Eintreffen der asiatischen Vertriebspartner vorbereiten.

Die meisten Vertriebspartner aus dem asiatischen Raum reisten bereits am Tag vor dem Start des Sales Meetings an. So hatten auch diese noch eine Nacht um sich von der Anreise zu erholen und somit ausgeschlafen beim ersten Meeting-Tag zu erscheinen.

Sicht auf Jeju-do in Südkorea
Tag 1 & 2

Am ersten Tag begann das Sales Meeting gegen 14:00 Uhr mit einer Begrüßungsrede durch den Geschäftsführer. Anschließend folgten in den Tagungsräumen des Hotels Produktschulungen und Workshops für die Vertriebspartner. Nach einem schönen aber anstrengenden Tag folgte ein frühes Abendessen um 18:00 Uhr im Hotelrestaurant, bei dem das gesamte Team den Tag optimal zusammen ausklingen lassen konnte.

An Tag zwei starteten die Meetings bereits um 9:00 Uhr morgens nach einem leckeren Frühstück. Die Optris-Mitarbeiter stellte Produktneuiheiten und andere unternehmensinterne Neuigkeiten vor, bis um 13:00 Uhr ein Lunch im Hotelrestaurant geplant war. Nach dem Mittagessen ging es an zwei verschiedene unternehmens- und produktrelevante  Workshops. Im Anschluss war der Meeting-Teil des Tages beendet und nach einer kurzen Pause wartete der Transfer der Gruppe vor der Tür, mit dem Sie zu einem hochgelobten Restaurant transportiert wurden - eine interne Empfehlung eines Teammitgliedes. Hier konnte auch der zweite Abend auf der charismatischen Insel Jeju gemeinsam verabschiedet werden.

Meeting auf Jeju-do
Tag 3 und Abreise

Der dritte offizielle Tag des Sales Meetings war für teambildende Maßnahmen und einen schöne Abschied reserviert - denn gleichzeitig reiste hier auch abends der Großteil der asiatischen Teilnehmer ab.

Vor dem Check-Out gegen 11:00 Uhr gab es eine Fahrradtour für alle Teilnehmer inklusive anschließender Snacks. Nach dem Check-Out gab es ein Recap der vergangenen drei Tage und eine offizielle Verabschiedung der Teilnehmer durch Optris sowie ein letzer gemeinsamer Lunch im Restaurant, damit die Vertriebskollegen die Rückreise gestärkt antreten können.

Die Mitarbeiter aus Deutschland reisten je nach eigenen Interessen und Zeitplanung in den nächsten Tagen ab.

Fahrradtour bei Sonnenaufgang

Eindrücke des Sales Meetings in Südkorea

Unsere Kunden haben Ihnen eins voraus: Sie wissen, dass man uns vertrauen kann!

Intertours hat uns viel Arbeit und Stress erspart!
— Head of Marketing & Communications
Die Stimmung vor Ort war sehr gut, alle waren zufrieden!
— Head of Marketing & Communications
Alles hat super geklappt!
— Head of Marketing & Communications

Der 4-Schritte Weg zum Sales-Meeting in Südkorea

So gelangte das Team nach Südkorea

  • 01| Persönliche Beratung
  • 02| Unser Lösungsvorschlag
  • 03| Das Angebot
  • 04| Reibungsloser Check-in

Als die Organisatoren des Sales Meetings in Asien auf Intertours zukam, stand die Destination Jeju in Südkorea bereits fest. Es handelte sich hierbei um das zweite Sales Meeting in Asien für das Unternehmen. Um diesmal Unterstützung in der Organisation und Planung zu erhalten, wurde die Entscheidung getroffen, auf einen Experten mit Erfahrung zurückzugreifen.

Im Beratungsgespräch wurde schnell deutlich, dass dem Kunden wichtig ist, aus dem vorhandenen Budget den höchsten Komfort herauszuholen. Aus diesem Grund stand bei der Reiseplanung von Flug und Hotel fest, dass es auf ein möglichst stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis ankommt.

Vorstellung der Optris GmbH

Die Optris GmbH steht für berührungslose Temperaturmessung Made in Germany. Seit der Gründung im Jahr 2003 hat sich die Optris GmbH zum führenden innovativen Hersteller von Messegeräten etabliert. Der Mission "Hohe Qualität zu zeitgemäßen Preisen" wird der Hersteller in jeder Hinsicht gerecht, während er gleichzeitig das bisher bestehende Angebot an berührungslos messenden Temperatursensoren um innovative Anwendungsprinzipien bereichert.

 

Ihre Firmenreise mit Intertours

Intertours steht Ihnen als Spezialist für Gruppenreisen mit Rat und Tat zur Seite! Damit Sie rechtzeitig und zufrieden Ihren Firmenausflug erreichen und genießen können.

Icon Uhr

Mehr Zeit

Sie geben uns die Eckdaten zur beabsichtigten Gruppenreise, wir erledigen die Anfrageneinholung und -vergleiche, organisieren einen lückenlosen Reiseablauf und liefern Ihnen einen vollständigen Reiseplan.

Icon Geld

Weniger Kosten

Wir übernehmen aufwändige Reklamations-, Umbuchungs- und Stornierungsprozesse für Sie. Dabei kennen wir Ihre Rechte und setzen diese für Sie durch, wodurch Sie nie wieder potenzielle Rückerstattungen verlieren.

Icon Papierflieger

Weniger Stress

Mit zügigen Optionsbuchungen verschaffen wir Ihnen Zeit für die Organisation der Termine. Wir reservieren Flugverfügbarkeiten und Preise für ca. 24 Stunden, damit Sie erst buchen, wenn Sie einen zugesagten Termin haben.

Icon Kontrolle

Viel persönlicher

Bei der Planung werden hinterlegte Präferenzen von Ihnen zu Anbietern, Unterkünften etc. berücksichtigt und verschiedene alternative Angebote zur Auswahl vorgelegt. So entstehen Firmenreisen ganz nach Ihrem Geschmack.

Icon Prozess Check-In

Optimaler Ablauf

Wir kümmern uns von Anfang bis Ende um einen reibungslosen Ablauf für Sie und Ihre Gruppe - egal was passiert, wir agieren im Hintergrund und sind auch während der Reise immer für Sie da.

Icon Herz

Hohes Vertrauen

Bei komplexen Fragen zu Reisebestimmungen, rechtlichen Belangen oder schwierigen Planungssituationen können Sie sich jederzeit auf unser abrufbares und aktuelles Spezialwissen verlassen.

Unsere Gruppenleistungen

Unser Service endet nicht mit der Flugbuchung. Gerne kümmern wir uns um Transfer und Hotel sowie einem passenden Rahmenprogramms.

 

Informationsgespräch zu Ihrer Gruppenreise

Lassen Sie uns in einem ersten kostenfreien Gespräch herausfinden, ob Intertours eine Lösung für Sie entwickeln kann. Eine erste Abstimmung geht schnell und bringt Ihnen ein erstes Gefühl, ob ein Reisebüro für Geschäftsreisen Sie weiterbringt.










Ja, ich bestätige, dass ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen habe und ich bin damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.