SERVICE

 

Wenn Sie mal plötzlichen Gegenwind bekommen:

24h / 365 Tage

Unsere offiziellen Servicezeiten sind:

Montag - Freitag 8:30 - 18:15 Uhr

(werktags)

 

 

KONTAKT

 

Intertours Reisen & Events GmbH
Berliner Straße 223
63067 Offenbach am Main

Fragen an uns?
+49 69 20 747

ÜBER UNS

 

Ihr Pilot für Ihr Reisemanagement.

Intertours ist ein flexibler Partner für das Reisemanagement für kleine und mittlere Unternehmen. Wir bringen mit unserem Reisebüro Reiseprozesse zum Fliegen und stellen die Crew für erfolgreiche Planungen für Ihre Geschäftsreisen.

2018-12-06 12:27
von Leon
0 Kommentare

Veränderung im Travel Management durch e-Travel

In den letzten Jahren war jede Branche vom Schlagwort der Digitalisierung betroffen. Auch im Travel Management bei Geschäftsreise entstehen Trends und Veränderungen. E-Travel ist ein relativ junger Trend im Travel Management von Geschäftsreisen und wird immer bedeutender.

 

Mit e-Travel mehr Service und neue Informationstechnologie für Geschäftsreisen nutzen

E-Travel hilft Ihnen einfacher und schneller die beste Reise zu finden. Vergleichen und buchen Sie schneller mit Intertours - wir helfen mit e-Travel!

Was ist e-Travel?

E-Travel - die Verwendung von Informationstechnologie
E-Travel - die Verwendung von Informationstechnologie

Was heißt e-Travel eigentlich? Mit e-Travel ist eigentlich nicht das Reisen mit elektronisch betriebenen Verkehrsmitteln gemeint. Vielmehr bedeutet e-Travel die Verwendung von Informationstechnologie für die Abwicklung des Travel Managements von Geschäftsreisen. E-Travel bietet mehrere Services an. So gesehen betreiben Sie bereits e-Travel im Travel Management, wenn Sie Ihre Reisen online buchen. Bereits eine Hotelbuchung über den eigenen Browser ist e-Travel. Ein online ersteigertes Flugticket? Ebenfalls e-Travel. Der Vergleich von Preislisten verschiedener Hotels? Auch das ist schon e-Travel, denn e-Travel bietet ihnen die neusten News zu Preisen. Im engeren Sinn bedeutet e-Travel vor allem automatisierte Prozesse bei der Planung von Geschäftsreisen: Bonus-Miles, Flugkosten, Übernachtungstaxen berechnet hier ein schlaues System, um Kunden größtmögliche Flexibilität im Preis und Komfort zu bieten. Doch damit sind die Veränderungen im Travel Management von Geschäftsreisen ganz sicher noch nicht am Ende angelangt. In den kommenden Jahrzehnten kommt es zu weiteren Erneuerungen. Intelligente Systeme werden die Vorbereitung auf die Geschäftsreise mithilfe automatisierter Prozesse erleichtern. Auch Social Media Plattformen wie Twitter oder Facebook könnten sich an dieser Digitalisierung beteiligen. Oftmals bieten diese Videos, newsletter und Hilfen an. Auch Youtube könnte größeren Einfluss auf das e-Travel nehmen. Viele "Youtuber" laden Videos hoch, in denen Sie online verschiedene Hotels Flüge etc. vergleichen. Eine wichtige Stütze für das e-Travel wird dabei Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen darstellen. Andererseits wird sich aber auch nicht gleich alles verändern: Der persönliche Kontakt während der Planung einer Geschäftsreise bleibt den Menschen auch in Zeiten von e-Travel konstant wichtig. Vielmehr werden uns maschinelle Entwicklungen bei automatisierten Prozessen wie Preisvergleichen künftig helfen können. E-Travel macht die Reiseplanung von Geschäftsreisen effizienter. Damit werden Informationen über den bloßen zwischenmenschlichen Kontakt verfügbar, ersetzt wird dieser in naher Zukunft aber höchstwahrscheinlich nicht.

 

Der Kontrast: Das Travel Management für Geschäftsreisen vor der Digitalisierung

Vor e-Travel erfolgte der Preisvergleich vor Geschäftsreisen noch häufig telefonisch oder im Persönlichen Kontakt
Vor e-Travel erfolgte der Preisvergleich vor Geschäftsreisen noch häufig telefonisch oder im Persönlichen Kontakt

Vor dem Zeitalter der Digitalisierung und e-Travel funktionierte das Travel Management für Geschäftsreisen noch anders. Erst die Digitalisierung ermöglichte automatisierte Reiseplanungen, effektivere Geschäftsbeziehungen und für jeden durchgehend transparente Pläne von Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften. Um einen Vergleich zum Zeitalter des e-Travels zu ziehen: Heute finden mehr als 80 Prozent der Hotelbuchungen über das Internet statt. Das war nicht immer so – vor der Zeit von e-Travel erfolgte der Preisvergleich vor Geschäftsreisen noch häufig telefonisch. Reisebuchungen erfolgten häufig nach dem direkten Kontakt mit Personen aus dem Nah- und Fernverkehr. Die Angestellten der Hotels und sonstiger Anbieter konnten nicht selten „sensationelle Vergünstigungen im Vergleich zum Standardtarif” anbieten. Individuelle Verhandlungen über die Tarife fanden dabei statt. Für den Kunden waren diese Angebote jedoch schwierig zu beurteilen und Vergleichswerte kaum zu finden. Aus diesem Grund wurden oftmals Kooperationen mit Reisebüros und privaten Reiseverkehrskaufleuten geschlossen, um die besten Preise in Erfahrung zu bringen. Die Nachteile liegen selbst für Nostalgiker auf der Hand: mögliche Zusatzkosten aufgrund einer intransparenten Angebotssituation, zusätzliche Anforderungen im Preisvergleich, langsamere Geschwindigkeiten in der Prozessabwicklung – das heißt Probleme in der Planung von Geschäftsreisen. Seit den 90ern und vor allem mit dem Beginn des neuen Jahrtausends gingen die verschiedenen Anbieter Schritt für Schritt online und erarbeiteten sich und ihrem Team, sowie ihren Kunden mithilfe des e-Travels Vorteile. Im Jahr 2018 beträgt der Umsatz im e-Travel in Deutschland etwa 29.807 Mio. € und wird 2019 mit höchster Wahrscheinlichkeit steigen. Das e-Travel kann also als eine Art Support gesehen werden, es unterstützt die Reisenden und jedes Unternehmen in Ihrem business.

 

Kostenfreies E-Paper

Mit Gruppenreisen übergeordnete Ziele erreichen

Mit e-Travel haben Sie immer die neusten Preise und besten Preisvergleiche parat.

Nutzen Sie unser E-Paper um zu entscheiden, ob und wie Sie Gruppenreisen als strategischen Faktor nutzen um Ihre Ziele zu erreichen.

Die größten Veränderungen im Travel Management durch e-Travel

E-Travel - die Digitalisierung für Geschäftsreisen
E-Travel - die Digitalisierung für Geschäftsreisen

E-Travel revolutionierte das Travel Management für Geschäftsreisen ähnlich stark, wie es die Digitalisierung auch in anderen Branchen geschafft hat. Für die gesamte Branche öffneten sich dank e-Travel Möglichkeiten von Strategien für Massenabwicklungen. Vor allem für Travel Manager ist diese Entwicklung von großem Vorteil. Effizientere Abwicklung, ein moderner Vertrieb und stärkere Geschäftsbeziehungen sind nur einige der Vorteile modernen e-Travel Managements. Preislisten von Fluggesellschaften, Automobilverleihfirmen, Hoteliers und anderen Firmen der Reiseplanung wurden transparenter dank e-Travel. Jeder hat heute dank e-Travel die Möglichkeit, mit einem Internetanschluss Preise zu vergleichen und eventuelle Preisänderungen nachzuvollziehen. Wer seine Geschäftsreise plant, kann das dank e-Travel auch schneller und individueller machen. Das sind nur einige der Veränderungen durch e-Travel. Verschiedene Apps und Tools auf Websites machen den Buchungsvorgang für Tickets und Übernachtungen mit e-Travel einfacher und schneller. Gleichzeitig stiegen seit dem Anschlag am 11. September Ängste und Sicherheitsrisiken. Flughäfen und andere Anbieter des öffentlichen Verkehrs mussten Wege finden, um ihren Kunden mehr Sicherheit zu garantieren. Doch nicht alles ist im Travel Management der Veränderung unterworfen: Den persönlichen Kontakt schätzen Kunden auch in Zeiten von e-Travel. Unzählige Preisvergleichsportale bieten den Kunden bei der Planung der Geschäftsreise ihren Dienst an. Fällt dieser Dienst im e-Travel kompetent aus, lässt sich ohne die eigene Mühe für Preisvergleiche sogar noch zusätzlich Geld und Arbeitszeit sparen. An dieser Tatsache wird sich wohl auch künftig im e-Travel und Travel Management wenig ändern. E-Travel wird auch künftig den persönlichen Kontakt und maschinelle Interaktion miteinander verbinden können und somit das Travel Management für Geschäftsreisen erleichtern.

 

Ausblick: E-Travel im Travel Management der Zukunft

E-Travel - künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen
E-Travel - künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen

Der persönliche Kontakt bei der Planung einer Geschäftsreise bleibt also auch im e-Travel höchstwahrscheinlich länger erhalten. Doch was sind die anderen Entwicklungen der Reisebranche? Welche Trends sind im e-Travel noch zu erwarten? Worauf muss man sich künftig im Travel Management einstellen und wo werden Lösungen gefunden? Ein wichtiger kommender Schritt betrifft künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Selbst gewählte Parameter entscheiden über einen möglichst hohen Komfort oder auch einen möglichst geringen Preis. Künstliche Systeme helfen uns dann bei der Planung von Geschäftsreisen. Dadurch wird e-Travel die Mittelsmänner im Travel Management treffen. Das sind Buchungsportale und herkömmliche Geschäftsreisebüros. Wenn die Technik im e-Travel ausgereift genug ist, kann ein futuristischer Gedanke bei der Planung von Geschäftsreisen Wirklichkeit werden: Während häufig kritisierte Vergleichsportale Einschnitte erleben könnten, bleibt aufgrund des Wunsches nach persönlicher Beratung das Geschäftsfeld für Geschäftsreisebüros weiterhin interessant. Dabei wird sich aber die Art der Dienstleistung höchstwahrscheinlich ändern. Wir bei Intertours sind hier am Puls der Zeit und helfen unseren Kunden bereits heute mit unserem Know-how im e-Travel und Travel Management.

 

Kostenfreies E-Paper

Mit Gruppenreisen übergeordnete Ziele erreichen

Verwenden Sie mit e-Travel die neuste Informationstechnologie für die Abwicklung des Travel Managements von Geschäftsreisen.

Nutzen Sie unser E-Paper um zu entscheiden, ob und wie Sie Gruppenreisen als strategischen Faktor nutzen um Ihre Ziele zu erreichen.

Intertours: Unser Angebot im Bereich e-Travel

Die Digitalisierung und e-Travel sorgen also für Veränderungen im Travel Management. Wir von Intertours nutzen die Möglichkeiten von e-Travel bereits heute und geben unser Wissen an Kunden weiter. Dadurch wird die Planung von Geschäftsreisen günstiger und bequemer. In unserem Angebot im Bereich e-Travel befinden sich verschiedene Tools, eine App, aber auch die persönliche Beratung. Damit verbinden wir die Möglichkeiten von e-Travel im Travel Management mit den Vorteilen herkömmlicher Beratung bei Geschäftsreisen. Für den Kunden ergeben sich dadurch maximale Vorteile durch e-Travel in der Vorbereitung einer Geschäftsreise. Unser Travel Management Tool hilft bei der Steigerung effizienter Reiseplanung. Unsere All-In-One App verhindert nervendes Papierchaos nach einer Geschäftsreise. So weit, so e-Travel. Unsere persönliche Beratung durch geschulte Mitarbeiter bietet Ihnen dagegen einen individuellen Service, der schon vor der Planung der Geschäftsreise beginnt und erst nach der Reise endet. Bis dahin stehen wir mit Rat und Tat zur Seite und sammeln auch alle wichtigen Dokumente wie Buchungsbelege und Rechnungen für Fahrkarten. Mit diesem ganzheitlichen Service verbinden wir die Möglichkeiten von e-Travel im Travel Management mit den Vorteilen professioneller Beratung. Damit machen wir Geschäftsreisen günstiger und bequemer.

Der Autor

Ich heiße Leon und bin im Bereich Marketing für Intertours tätig. Ich bin ein dualer Student und beschäftige mich mit Content Marketing.

Mit meinen Blogberichten helfe ich Ihnen Geschäftsreisen und Events, von der Planung bis zum Abschluss, stressfrei und perfekt durchgeplant zu tätigen.

Mehr über unser Team

alex_supertramp/Shotshop.com, nicomenijes/Shotshop.com, ©Rawpixel.com - stock.adobe.com, 
maxxyustas/Shotshop.com, GaudiLab/Shotshop.com,
 
 
 
 
 
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Finance
Bezahlung & Abrechnung
Entschädigungen
Rechtliches & Finanzen
Steuerung & Reportings
IT
Digitalisierung im Business Travel
Travel Management Tools
Legal
News
Rechtliches
Rechtliches & Finanzen
Personal
Versicherungen
Office Management
Besser organisieren
Fortbildung
News
Unentdeckte Möglichkeiten
Management
Besser organisieren
Steuerung & Reportings
Veränderungen im Travel Management durch e-Travel
Copyright © Intertours Reisen & Events GmbH