TAGUNGSHOTEL LOGIN

SERVICE

 

Wenn Sie mal plötzlichen Gegenwind bekommen:

24h / 365 Tage

Unsere offiziellen Servicezeiten sind:

Montag - Freitag 8:30 - 18:15 Uhr

(werktags)

 

 

KONTAKT

 

Intertours Reisen & Events GmbH
Berliner Straße 223
63067 Offenbach am Main

Fragen an uns?
+49 69 20 747

ÜBER UNS

 

Ihr Pilot für Ihr Reisemanagement.

Intertours ist ein junger und flexibler Partner für das Reisemanagement von kleinen und mittleren Unternehmen. Wir bringen mit unserem Reisebüro Reiseprozesse zum Fliegen und stellen die Crew für erfolgreiche Planungen für Ihre Geschäftsreisen.

2018-11-21 09:35
von Leon
0 Kommentare

3 Gründe um Gruppenreisen strategisch einzusetzen

Unmotivierte Mitarbeiter - Aufgaben, die nur halbherzig bearbeitet werden - schlechte Laune auf der Arbeit. Um dies zu vermeiden, geben Sie Ihrem Team einen Anreiz!

Steigern Sie die Motivation Ihrer Arbeitnehmer durch Gruppenreisen!

Ihre Arbeitnehmer sind der wichtigste Bestandteil im Unternehmen. Gute Teamarbeit könnte zu großem Erfolg führen. Deshalb - Sorgen Sie durch Gruppenreisen dafür, dass Ihre Mitarbeiter zu einem noch größeren Team wachsen.

So können Sie eine Gruppenreise strategisch einsetzen

Gruppenreisen sorgen für bessere Zusammenarbeit
Gruppenreisen sorgen für bessere Zusammenarbeit

Ein erfolgreiches Unternehmen ist davon abhängig, dass seine Mitarbeiter motiviert sind. Denn so sind die Arbeitsergebnisse deutlich besser, die Arbeitsatmosphäre ist angenehm und Mitarbeiter kommen gern und pünktlich zur Arbeit und arbeiten gerne miteinander. Doch wie lässt sich die Motivation erhöhen? Dafür gibt es mehrere Strategien, von denen wir hier speziell auf die Möglichkeit einer Gruppenreise als Gruppe eingehen. Denn so können Sie gezielt dafür sorgen, dass der Zusammenhalt innerhalb der Kollegen verbessert wird. Zudem kehren Sie alle motiviert und entspannt von der Reise zurück, sodass Sie mit neuer Tatenkraft und einer verbesserten Zusammenarbeit wieder an den Alltag herangehen. Wir stellen Ihnen hier die drei besten Gründe für Gruppenreisen vor. Zudem erläutern wir, wie Sie die Gruppenreise am besten strategisch einsetzen.

1.Die Basis für erfolgreiche Unternehmen sind motivierte Mitarbeiter

Motivierte Mitarbeiter führen zum Erfolg
Motivierte Mitarbeiter führen zum Erfolg

Sollten Sie als Arbeitgeber den Ruf haben, regelmäßige Gruppenreisen zu organisieren und Ihre besten Mitarbeiter auch einmal mit einer Reise zu belohnen, werden Sie automatisch beliebter. Das gilt auch für die Suche nach neuem Personal: Wenn Ihre Arbeitgeberattraktivität durch spannende Aufgaben, gute Arbeitsbedingungen und interessante Extras wie Gruppenreisen bekannt ist, werden sich zunehmend hochqualifizierte Arbeitssuchende bei Ihnen melden. Diese sind von Anfang an motiviert, da auch Sie gern an einer Gruppenreise teilnehmen möchten oder sich eine Belohnung erhoffen.

 

Die Wichtigkeit der Mitarbeiter für ein Unternehmen ist nicht erst seit kurzem bekannt. Der War for Talent ist ebenso keine neue Erscheinung im Berufsleben. Mit dem personalwirtschaftlichen Begriff Humankapital wird das Klientel der Mitarbeiter beim Namen genannt. Zugegeben, es handelt sich bei dieser Bezeichnung sicher im ersten Moment nicht um einen besonders charmant klingenden Begriff, dennoch fasst er den Stellenwert des Mitarbeiters für ein Unternehmen gut zusammen. So gab es in den vergangenen Jahren beispielsweise in der europäischen Wirtschaftswelt einen klaren Ausbau des tertiären Wirtschaftssektors. Dienstleistungen werden zunehmend groß geschrieben, doch der Mehrwert einer Dienstleistung und einer Arbeitstätigkeit hängt ganz entscheidend von dem einzelnen Mitarbeiter in Unternehmen ab. Motivierte Angestellte, die ihren Job gut und gerne machen, sind mit Elan dabei und in der Lage auch einmal über den Tellerrand hinauszuschauen. Vernetzte Arbeitsaufgaben, die zunehmend an Komplexität gewinnen, sind nichts für Mitarbeiter die nur in engen Grenzen denken und hier nicht den eigenen Beurteilungsblick ändern und anpassen möchten.

 

Mitarbeiter müssen einander kennen
Mitarbeiter müssen einander kennen

Ein weiterer Aspekt, der in diesen Bereich hineinfällt ist, dass Sie den Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich untereinander kennenzulernen und das auch hierarchieübergreifend. So haben nicht nur Sie die Option den Mitarbeiter als ganzes Individuum wahrzunehmen, sondern räumen den Angestellten auch die Möglichkeit „die Anderen“ einmal wirklich kennenzulernen. Formelle Beziehungen sind in diesem Bereich sicherlich wichtig, dennoch werden eine Vielzahl von Informationen über informelle Wege transportiert und eine Reihe von Geschäften angebahnt. Innovative Menschen, fühlen sich zumeist in innovativen Strukturen auch am wohlsten und agieren hier am Leistungsfähigsten. Das können Sie sich über die Nutzung des Instruments der Firmenreise aktiv zunutze machen.

Neben der erhöhten Motivation und dem Zusammenhalt der Mitarbeiter ist eine Gruppenreise hervorragend dazu geeignet, Werte und Kultur Ihres Unternehmens zu transportieren. Wenn Sie beispielsweise Filialen in anderen Ländern haben, könnte die Firmenreise dorthin gehen. So lernt Ihr Team auch internationale Kollegen kennen und macht sich darüber Gedanken, wie es die Firma repräsentiert. Halten Sie keine Vorträge, aber achten Sie gut darauf, dass Ihre Kollegen auch während der Firmenreise das Unternehmen repräsentieren. Dafür können Sie beispielsweise lustige T-Shirts mit dem Firmenlogo verteilen oder ein paar Übungen zum Thema Unternehmenskultur organisieren. Zugleich funktioniert dieser Prozess auch relativ selbständig, denn Ihre Kollegen sind sicherlich stolz darauf, das Unternehmen an einem anderen Ort zu repräsentieren.

Je nachdem, womit Ihre Mitarbeiter sich im Alltag beschäftigen, ist es schön, davon während der Gruppenreise Abstand zu nehmen. Reisen Sie also in eine andere Gegend und bemühen Sie sich, zu vermeiden, dass der Berufsalltag präsent ist. Büroarbeiter freuen sich zum Beispiel über eine Firmenreise, bei der sie viel an der frischen Luft sind und sich bewegen. Wenn Ihr Team auch körperlich aktiv ist, kann ein Wellnessurlaub oder ein Ausflug in ein Tropenparadies die richtige Wahl sein. Wir unterstützen Sie dabei, den korrekten Ort zu finden! Wenn nämlich die Mitarbeiter die Gruppenreise gern mitmachen, fällt es ihnen auch leichter, selbst in der Freizeit stolz das Unternehmen zu vertreten.

2.Gruppenreisen als Anreiz für besondere Erfolge nutzen

Nach der Gruppenreise - feiern Sie den gemeinsamen Erfolg
Nach der Gruppenreise - feiern Sie den gemeinsamen Erfolg

Der Mensch und somit auch der Mitarbeiter entwickelt sich am besten, wenn ihm Anreize geboten werden. In der Personalwirtschaft unterscheidet man grundlegend zwischen intrinsischen und extrinsischen Anreizen. Man kann sich im Zuge dieser Betrachtung darauf einigen, dass Sie natürlich Mitarbeiter im Personalstamm benötigen, die eine gewisse intrinsische Motivation von Haus aus in sich tragen, um vernünftige Arbeitsergebnisse zu erhalten. Dennoch kann an der einen oder an der anderen Stelle auch mit extrinsischen Anreizen gearbeitet werden, um Mitarbeiter zusätzlich anzuspornen und sie zu Höchstleistungen zu motivieren. Im nachfolgenden Bereich erfahren Sie ein paar grundlegende Aspekte für die Anreiz-Bildung im Unternehmen durch Firmenreisen.

Insbesondere in den USA ist es verbreitet, mit sogenannten Incentives zu arbeiten. Dieser Begriff lässt sich als Anreiz übersetzen. Er beinhaltet, dass besonders gute Arbeiten oder besonders erfolgreiche Kollegen mit einer Gruppenreise belohnt werden. Wenn Sie mit einer größeren Gruppe verreisen möchten, kann auch das ganze Team von der Belohnung profitieren. Allerdings sollten Sie sehr klar kommunizieren, unter welchen Bedingungen oder zu welchem Meilenstein die Reise stattfindet. Versprechen Sie keinesfalls eine Reise, die dann nicht stattfinden kann! Die Incentives sollten nämlich niemals als Bestrafung genutzt werden, da sie dann schnell die gegenteilige Wirkung haben können.

Um Ihrem guten Ruf auch weiterhin gerecht zu bleiben, sollten Sie ein wenig Varianz in das Incentive-System bringen. Denn schließlich möchten Sie nicht das Unternehmen sein, das seine Mitarbeiter einmal pro Jahr in das immer gleiche Hotel schickt – es sei denn, genau das wünscht sich Ihr Team. Meistens ist es aber besser, Firmenreisen zu verschiedenen Destinationen zu unternehmen und zwischendurch auch ein Event zur Belohnung einzustreuen. So gibt es jedes Jahr oder zu jedem festgesetzten Zeitpunkt eine neue, aufregende Reisegeschichte zu erzählen. Legen Sie zudem viel Wert darauf, alle in einer Ausschreibung angekündigten Belohnungen zur gegebenen Zeit auch umzusetzen. Formulieren Sie die Absicht eher vage, falls Sie noch nicht ganz sicher sind, welche Form die Incentives annehmen werden.

Kostenfreies E-Paper

Mit Gruppenreisen übergeordnete Ziele erreichen

Längst ist nachgewiesen, dass motivierte Mitarbeiter den Unterscheid machen und Unternehmen auf die Erfolgspur bringen.

Nutzen Sie unser Whitepaper um zu entscheiden ob und wie Sie Gruppenreise als strategischen Faktor nutzen um Ihre Ziele zu erreichen.

Umfragen haben gezeigt, dass finanzielle Incentives kaum im Gedächtnis bleiben. Wenn Sie jedoch dafür sorgen, dass Ihr Team einen wunderbaren Nachmittag gemeinsam verbringt, spricht sich das schnell herum und die Mitarbeiter werden gern daran zurückdenken. Auch für Events gilt, dass es sich lohnt, eine Umfrage durchzuführen, bevor Sie sich entscheiden. So zeigen Sie zugleich, dass Sie den Mitarbeitern vertrauen und ihnen eine Freude machen möchten, die ihnen auch wirklich gefallen wird.

 

Manchmal kommt es hingegen vor, dass die Reisenden ein wenig über die Stränge schlagen. Als Verantwortlicher sollten Sie das bis zu einem gewissen Punkt zulassen, denn schließlich müssen sich die Mitarbeiter auch einmal austoben. Es ist sogar gut, wenn der Chef bei der Gruppenreise nicht ständig dabei ist. Aber gerade dann, wenn Sie sich an einem öffentlichen Ort befinden oder die Gruppenreise dorthin gelegt haben, wo Ihr Unternehmen bekannt ist, gilt es, darauf zu achten, dass Ihr guter Ruf erhalten bleibt. Versuchen Sie, keine Regeln aufzustellen. Stattdessen ist es sinnvoll, auf die Intuition Ihrer Mitarbeiter zu bauen. Halten Sie zum Beispiel eine kurze Rede, in der Sie erklären, dass trotz Urlaub der Ruf der Firma während der Gruppenreise sehr wichtig ist. So appellieren Sie an Ihre Mitarbeiter, sich entsprechend zu verhalten. Anderenfalls ist es sinnvoll, gerade Partys mit hohem Alkoholkonsum auf privates Gelände zu verlegen. Wenn Sie zum Beispiel eine ganze Unterkunft mieten, ist es kein Problem, wenn es nachts ein wenig trubeliger zugeht.

3.Gruppenreisen stärken den Zusammenhalt

Auf Gruppenreisen wächst das Team noch enger zusammen
Auf Gruppenreisen wächst das Team noch enger zusammen

Der wohl wichtigste Grund für Gruppenreisen besteht darin, dass dieses Gruppenerlebnis den Zusammenhalt zwischen Ihren Mitarbeitern stärkt. Die Erlebnisse und auch bereits die Fahrt führen dazu, dass die Gruppe zusammenwächst. Gemeinsame Abenteuer und Aktivitäten helfen auch dabei, neue Mitarbeiter in das Team zu integrieren. Achten Sie darauf, dass die Mitarbeiter sich untereinander kennenlernen können, indem Sie entsprechende Aktivitäten organisieren. Gerade für Firmenreisen in größeren Gruppen wie etwa ab 50 Personen ist es wichtig, dass Sie ein familiäres Klima schaffen. Wählen Sie dafür verschiedene Reisearten, sodass jeder Mitarbeiter einmal den Platz wechselt und neben einem noch gänzlich unbekannten Kollegen sitzt. 

Organisation und Koordination einer Gruppenreisen mit einer großen Gruppe ist nicht leicht. Wir beraten Sie gern dabei und unterstützen Sie in Planung und Durchführung der Buchung. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir Firmenreisen organisieren, die das ganze Team zufriedenstellen. Dafür ist es zunächst einmal sehr wichtig, dass Sie ein gutes Reiseziel aussuchen. Definieren Sie auch, ob diese Reise einzig und allein der Erholung dient oder ob Sie zum Beispiel auch Teambuilding-Aktivitäten oder gar ein paar Übungen oder Brainstormings veranstalten möchten. Mehr zum Thema Teambuilding.

Denn der hauptsächliche Reiz einer Firmenreise ist die gemeinsame Freizeit. Wenn Sie dafür zuständig sind, die Gruppenreise zu organisieren, könnten Sie vorher eine Umfrage unter den Mitarbeitern stellen: Welche Reiseziele sind bevorzugt und welche Aktivitäten wünscht sich das Team? Dadurch erhalten Sie einen guten Eindruck davon, wie die Interessenslage ist und welche Präferenzen bestehen. Versuchen Sie, einen demokratischen Prozess zu starten, um die Zufriedenheit möglichst vieler Mitreisender zu garantieren.

 

Kommen Sie als größeres Team zurück
Kommen Sie als größeres Team zurück

Eventuell ist es auch nötig, während der Reise Arbeit und Vergnügen miteinander zu kombinieren. Dabei sollten Sie darauf achten, dass immer noch ausreichend Freizeit zur Verfügung steht und diese teils frei genutzt werden kann. Überlegen Sie, welche Mitarbeiter bei den Meetings wirklich vor Ort sein müssen, und versuchen Sie, ein faires Verhältnis zu schaffen. Die Firmenreise ist auch ein guter Anlass, um normalerweise streng festgelegte Protokolle ein wenig zu lockern. Besprechen Sie sich während des Abendessens, Networken Sie in der Bar oder halten Sie ein Meeting am Pool ab. Dabei können Sie auch auf die Ideen der Mitarbeiter hören. So sorgen Sie zugleich dafür, dass diese mit der  Gruppenreise zufriedener sind. 

Die Unzufriedenheit eines oder mehrere Mitarbeiter hat großen Einfluss auf deren Arbeit, oder gar auf das ganze Unternehmen. Ein unzufriedener Mitarbeiter kann für größeren Verlust im Unternehmen sorgen, da seine Arbeit nicht zu 100% durchgeführt wird. Ein Arbeitnehmer sollte sich verstanden und anerkannt fühlen, denn so ändern Sie die Arbeitszufriedenheit ohne wirkliche Geldaufwendung des einzelnen. Auch Kunden könnten diese Unzufriedenheit zu spüren bekommen, was am Ende Finazielle Folgen haben könnte. Also lieber in eine Gruppenreise Investieren, anstatt Kundenverlust und Gewinnlücken zu riskieren. Ein guter Zusammenhalt und eine Positive zusammenarbeit aller Arbeitnehmer miteinander, kann gesamt betrachtet für einen größeren Umsatz im Unternehmen sorgen. Teamarbeit, Unterstützung bei einzelnen Aufgaben oder gar Verbesserungsvorschläge, kommen bei vielen Mitarbeitern  nur zustande, wenn das Verhältnis zu ihren Kollegen auf einem guten stand ist. Denn die Zufriedenheit im Unternehmen stärkt die Bindung!

E-Paper zum kostenfreien Download

Mit Gruppenreisen übergeordnete Ziele erreichen

Schaffen Sie die Basis für strategisch gut ausgerichtete Gruppenreisen und Ihren Unternehmenserfolg!

 
Fazit: Gruppenreisen strategisch einsetzen
Belohnen Sie Ihr Team!
Belohnen Sie Ihr Team!

In den vergangenen Jahren hat sich ein entscheidender Fachkräftemangel am Markt entwickelt. Unternehmen sind auch im Zuge dieser Entwicklungen darauf angewiesen einen Mehrwert für die Anstellung im Unternehmen zu bieten. Oftmals können die Bewerber sich zwischen vielen Angeboten ihren passenden neuen Arbeitgeber aussuchen. Unternehmen müssen heute in vielen Belangen attraktiv für die Mitarbeiter sein, um an hochwertige und leistungsorientierte Mitarbeiter zu kommen. Hier kann sich der strategische Einsatz des Instruments der Firmenreisen anbieten. Richtig eingesetzt können die informellen und zwischenmenschlichen Mehrwerte unternehmerisch immens sein. Firmenreisen können als ein strategisches Mittel im Bereich des Arbeitgebermarketings oder auch als ein fundiertes Mittel zur Mitarbeiterbindung und Personalentwicklung verstanden werden. 
Vor allem größere Firmenorganisationen können durch eine gezielte Einsetzung im beruflichen Zusammenleben und auch im Rahmen von festgesetzten Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern eine zusätzlich positive Abwechslung in das Berufsleben der Mitarbeiter integrieren. Der Trend geht hier ganz klar zu diesen innovativen Reisen und Ausflügen, um sich als attraktiver Partner im Berufsleben zu zeigen. 

Der Autor

Ich heiße Leon und bin im Bereich Marketing für Intertours tätig. Ich bin ein dualer Student und beschäftige mich mit Content Marketing.

Mit meinen Blogberichten helfe ich Ihnen Geschäftsreisen und Events, von der Planung bis zum Abschluss, stressfrei und perfekt durchgeplant zu tätigen.

Mehr über unser Team

©kite_rin - stock.adobe.com, ©Rawpixel.com - stock.adobe.com, Sergey Nivens/Shotshop.com, 
©alfa27 - stock.adobe.com, tatsianama/Shotshop.com, Christian Wöller/Shotshop.com,
©golubovy - stock.adobe.com, 
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Finance
Bezahlung & Abrechnung
Entschädigungen
Rechtliches & Finanzen
Steuerung & Reportings
IT
Digitalisierung im Business Travel
Travel Management Tools
Legal
News
Rechtliches
Rechtliches & Finanzen
Personal
Versicherungen
Office Management
Besser organisieren
Fortbildung
News
Unentdeckte Möglichkeiten
Management
Besser organisieren
Steuerung & Reportings
3 Gründe um Gruppenreisen strategisch einzusetzen
Copyright © Intertours Reisen & Events GmbH